Mehr Informationen

Wir bringen Frauen zusammen
und stärken ihr Selbstvertrauen.

Frauen leiden zu oft im Stillen, geben sich selbst die Schuld oder bekommen nicht die Hilfe, die sie brauchen.
Wir sind hier, um das zu ändern.

Unsere Mission

Wir unterstützen Frauen in den besten Jahren, sich von alten Lebensmustern zu befreien und ihre Zukunft mit mehr Klarheit, Selbstvertrauen und Lebensfreude zu gestalten.

Über Tilda

Tilda hat nur ein Ziel: Dir Gutes tun.

Mit diesem Anspruch haben wir, gemeinsam mit Experten, Tilda entwickelt und uns genau überlegt, was diese drei Worte für Frauen bedeuten.

Unsere Antwort: da sein, zuhören, verstehen, austauschen und tiefe wissenschaftliche Erkenntnisse in einfache Übungen übersetzen: Praktische Trainings für mehr Lebensfreude, Wohlbefinden und Zufriedenheit.

Unser Team

Unser Führungsteam:

Wir ermöglichen Dir den Zugang zu hochwertiger Pflege von zu Hause. Diese anspruchsvolle und unglaublich erfüllende Aufgabe, hat sich unser diverses Team zur Aufgabe gemacht.

Gaelle
Waltinger

Chief Executive Officer

Tina 

Dingel

Chief Operating Officer

Julian Koschwitz

Chief Product Officer

Prof. Dr. Inga Grossmann

Scientific Lead

Lisa
Schiemann

Head of HR

Hugo
Nogueira

Head of Engineering

Alison
Esposti

Head of Marketing

Unsere wissenschaftlichen Experten:

Wir entwickeln Therapiemodelle und Kurse die auf wissenschaftlicher Genauigkeit basierend und effektiv sind.

Diplom-Psychologin

Anna Baumeister

Expertin Arbeitsgruppe E-Mental-Health

Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE)

"Trotz der weiten Verbreitung - gerade unter Frauen - von Depressionen und Angsterkrankungen, wird nur ein kleiner Teil der Betroffenen adäquat behandelt. Leider sind Scham bei dem Gedanken an Psychotherapie und lange Wartezeiten ein großer Teil dieses Problems. An dieser Stelle bietet Tilda als wissenschaftlich fundierte, digitale Intervention schnell verfügbare und selbst bestimmte Unterstützung, die wirksam Beschwerden lindern kann. Ich bin überzeugt: Tilda ist für jede Frau eine tolle Begleitung durch schwere Zeiten."

Dr. rer. biol. hum.

Lara Bücker

Leitung Arbeitsgruppe E-Mental-Health

Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE)

„Tilda ist ein wissenschaftlich fundiertes, ansprechendes und interaktives Programm. Es vereint genau das, was ich mir von einem Online-Programm wünschen würde und ich bin überzeugt davon, dass Tilda sehr vielen Frauen helfen wird.“

Prof. Dr. phil.

Lena Jelinek

Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE)

Schaue ich mir den Alltag meiner Patienten als Psychotherapeutin an, ist dieser nicht immer mit einem klassischen Psychotherapie kompatibel. Häufig wünsche ich mir auch, dass die Menschen schon zu einem Zeitpunkt Unterstützung bekommen hätten, an dem ihr Problem noch nicht so groß gewesen ist. Durch die zeit- und ortsunabhängige Anwendung kann Tilda hier eine große Brücke schlagen und sicher vielen Frauen auf ihrem Weg zu mehr psychischer Gesundheit helfen.“

Unser Versprechen

Einfach

Komplexe psychologische Erkenntnisse bringen wir verständlich auf den Punkt.

Menschlich

Auch wenn unser Angebot digital ist, steht bei uns der Mensch immer im Mittelpunkt.

Wissenschaftlich

Unser Wissen basiert auf jahrzehntelanger Erforschung der menschlichen Psyche zur nachhaltigen Persönlichkeitsentwicklung.

Gemeinschaftlich

Wir glauben fest daran, dass wir gemeinsam etwas bewegen können. In der Welt und im Leben unserer Teilnehmerinnen.

Tilda kostenlos testen

Manchmal ist es schwer Gefühle richtig zu benennen. Unser klinisch geprüfter Selbsttest hilft Dir dabei. Schon in ein paar Minuten erhältst Du das Ergebnis.

Jetzt kostenlos testen

Wir stellen ein

Was wäre, wenn Du die Chance hättest, etwas mit aufzubauen, das dazu beiträgt, die psychische Gesundheit vieler Frauen zu verbessern?

Offene Stellen anzeigen